Mode

21 Ideen, um das Zimmer des Babys zu schmücken, das auf dem Weg kommt

Wenn Sie ein Baby erwarten oder nur eines bekommen haben und nicht viele Ideen haben, um Ihr Zimmer zu einem gemütlichen und verträumten Ort zu machen, dann ist dies das Richtige für Sie. Hier sind einfache und schöne Wege, dies zu erreichen.

1. Eine lustige und zärtliche Art, die Vorhänge zu öffnen, damit die Sonne in Ihr Zimmer kommt.

2. Legen Sie süße Kuscheltiere auf runde Regale.

3. Verwende die Windelboxen wieder, um Dinge aufzubewahren.

4. Verwandeln Sie Lampen in flauschige Wolken.

5. Verwenden Sie die größte Schublade, die Sie zur Hand haben müssen, um die Windel zu wechseln.

6. Malen Sie einen Baum in eine Ecke und malen Sie weiße Blätter.

7. Erstellen Sie eine Leseecke, in der Sie schöne Geschichten erzählen können.

8. Lassen Sie ihn wissen, dass die Sterne in seiner Reichweite sind.

9. Schwingen Sie sich an die Wand und legen Sie Stofftiere darauf.

10. Wenn Sie sie nicht in eine Schublade legen möchten, lässt Ihnen ein Organizer hinter der Tür viel Platz.

11. Super süß deine Klamotten hängen da.

12. Dekorieren Sie die Wand mit Wolken. Es ist super einfach!

13. Eine Erinnerung fürs Leben.

14. Dadurch wird verhindert, dass die Tür zuschlägt und sich schließt.

15. Sehr originell und glamourös.

16. Machen Sie den Wechsler zu einem komfortablen und angenehmen Bereich.

17. Wenn Sie Ihren Namen in ein Regal stellen, ist dies eine hervorragende Dekoration.

18. Vergessen Sie nicht die Lampen.

19. Sie sind eines der wichtigsten Details.

20. Dieser sieht magisch aus.

21. Schneide einige Wolken in Pappe aus und male sie weiß oder blau an. Hinter der größten Wolke können Sie ein Licht setzen, um eine sehr nette Note zu geben.