Mode

Ich habe das Recht, diese Dinge während meiner Periode zu tun

Männer, heute möchte ich dir etwas erklären. Hormone sind wie Dämonen, die uns verrückt machen, als wären wir besessen. Wir haben keine Kontrolle darüber, was wir sagen. Das gibt uns das Recht, all diese Dinge einmal im Monat zu tun.

1. Nutella essen.

Zur Hölle mit der Diät, ich brauche es, damit meine Hormone mich in Ruhe lassen.

2. halluzinieren

Während dieser Zeit werde ich verrückt und ich habe jedes Recht, absurde Dinge zu denken. Hier ist ein Beispiel: "Meine Periode hat sich verzögert. Was ist, wenn ich schwanger bin? Aber ich habe keinen Sex gehabt! Oh mein Gott, ich muss die nächste Jungfrau Maria sein! "

3. Ändern Sie die Stimmung zum Vergnügen.

Weinen, lachen, schreien, fluchen, wieder weinen. Alles in einem Zeitraum von 10 Minuten.

4. Lügen.

Da es mir so viele Probleme bereitet, habe ich das Recht, es als Vorwand zu benutzen, um Dinge zu erledigen.

5. Beschweren

Rollen Sie sich im Bett herum, heulen Sie vor Schmerzen in der Öffentlichkeit und gehen Sie, meinen Bauch festhaltend, als würde er fallen.

6. Bedrohung.

Es tut mir leid für meinen Freund, aber ich habe das Recht, ihn mindestens einmal am Tag zu bedrohen. "Ich bring dich gleich mit diesem Messer um, wenn ich diesen riesigen Keks fertig habe."

7. Iss wie ein Schwein.

Das stimmt, ich habe den ganzen Tag Hunger, also habe ich das Recht, alles zu essen, was mir in den Weg kommt, ohne kritisiert zu werden.

8. Das Gefühl, dass das Leben durch einen Schlamm geendet hat.

Die verdammten Hormone nehmen mir Pickel ab, so dass ich das Recht habe, depressiv zu werden und das Gefühl zu haben, dass die Welt für mich vorbei ist.

9. Übertreiben.

Eine Entschuldigung an meinen Freund, aber Sie müssen verstehen, dass mich 5 Tage im Monat alles stört.

10. Fluch.

Ich habe das Recht, jedes Mal, wenn ich eine Kolik habe, all die Unhöflichkeit zu sagen, die ich kenne.

11. Nichts zu tun.

Nicht aufstehen, nicht baden, nicht kämmen, nichts.

12. Um meinen Freund in einen Sklaven zu verwandeln.

Auf keinen Fall muss es nachgeben, sonst wird es nur noch schlimmer. Ok nein Alles Liebe, danke für alles, was du tust.