Mode

Dinge, die einen Jungen ermutigen würden, dich zu verbinden

Die Jungen werden nicht geboren, weil sie wissen, wie man flirtet, und weil sie keine Männer sind, wissen sie, wie man ein Mädchen flirtet oder erobert. Für sie ist es genauso schwierig wie für uns, sie haben die gleichen Nerven wie die Angst, nicht zu wissen, ob sie abgelehnt werden oder nicht.

Weil sie die schlechteste Rolle spielen, versuchen sie es, aber sie können komplett geschlagen oder gedemütigt werden. Machen Sie die Dinge nicht komplizierter, lassen Sie uns etwas rücksichtsvoller sein und vermeiden Sie es, diese Dinge zu tun.

Geben Sie keine verwirrenden Signale

Die Jungs selbst sind schon ratlos, so dass Sie sie noch mehr verwirren. Auch wenn Sie es nicht für sie glauben, ist es sehr kompliziert zu wissen, ob Sie interessiert sind oder nicht, und das bereitet ihnen große Sorgen. Wenn Sie also eines Tages Anzeichen dafür geben, dass Sie sich genauso fühlen und am nächsten Tag ignorieren, erleidet der arme Mann einen Herzinfarkt.

Schminke keine Freunde

Ich weiß nicht, warum es uns in den Sinn gekommen ist, einen Freund zu erfinden, der den Jungen anzieht, den Sie mögen. Der arme Mann wird vom Leben enttäuscht sein, und es ist sehr wahrscheinlich, dass er wegziehen wird, weil er nicht vorhat, in Schwierigkeiten zu geraten. Also diesen Zustand für ihn freizugeben, um eine offene Tür zu sehen.

Schicken Sie nicht Ihren Freund

Das Senden der Freunde sollte verboten sein, und das ist der Fall für das kaputte Telefon, dass der Junge etwas zu Ihrer Freundin sagt und dass sie Sie falsch versteht und in die Irre führt. Oder dass der Junge, der viel Kontakt mit deiner Freundin hat, das Interesse an dir verliert und sich auf sie konzentriert. Also passen Sie den Rock besser an und gehen Sie selbst.

Schauen Sie sich von Zeit zu Zeit um

Wenn Sie es im Klassenzimmer, in der Schule oder bei der Arbeit haben, schauen Sie es sich von Zeit zu Zeit an, mit Sicherheit werden sich Ihre Augen mehr als einmal treffen, und das wird Sie sehr ermutigen.

Lächle jedes Mal, wenn du kannst

Wenn Sie bereits gemerkt haben, dass er Sie immer sieht und nach Ihrem Aussehen sucht, lächeln Sie ihn von Zeit zu Zeit leicht an, um ihm Mut zu machen. Ich versichere Ihnen, dass er Ihnen unendlich danken wird.

Sei nicht scharfsinnig

Ok, uns wurde immer gesagt, dass wir uns schwer machen und die Tradition nicht brechen müssen, dass wir uns sehr scharf benehmen, wenn er einen Glaubenssprung macht und zum ersten Mal zu uns kommt, um mit uns zu sprechen. Der arme Mann hat sicher zwei Nächte lang nicht geschlafen, er kann nicht essen und darüber nachdenken, was er sagen wird, damit Sie ihn mit der Schuhsohle behandeln, wenn er mit Ihnen ankommt.

Seien Sie von Anfang an ehrlich

Wenn der Junge dich nicht mag und du schon gemerkt hast, dass er für dich stirbt, dann musst du ehrlich zu ihm sein, du kannst ihm keine Flügel geben, wenn du nicht bereit bist, ihm eine Chance zu geben. Die Illusionen sind es nicht wert, dass Sie später die Flügel schneiden und den Boden Ihrer Verachtung mit einem gewaltigen Trancazo füllen.

Sei nicht unhöflich

Ok, dass Sie nicht mögen oder dass Sie sich Ihre Prinzessin Luft geben wollen, rechtfertigt nicht, dass Sie die Manieren vergessen. Es lohnt sich nicht unhöflich zu sein, auch nur den Teufel an jemanden zu schicken, für den man eine Ausbildung braucht.

Null stellt

Versuchen Sie nicht, jemand zu sein, der Sie nicht sind, verhalten Sie sich nicht anders, wenn Sie ihm nahe stehen, seien Sie Sie selbst oder Sie könnten ein falsches Bild von sich selbst erstellen.

Ergreifen Sie die Initiative

Ok, wenn er es nach all dem immer noch nicht wagt, auf dich zuzugehen, dann ergreife die Initiative. Die Zeiten haben sich geändert und Sie können diese Rolle auch übernehmen, er wird es sicherlich lieben.