Mode

Nackte Brautkleider, die das Ziel in Vergessenheit geraten lassen

Vorbei ist die Zeit, in der Weiß die obligatorische und bevorzugte Farbe in Brautkleidern war. Heute entscheiden sich Frauen dafür, mutiger, kreativer, lustiger und sexy zu sein. Es ist ihr Tag und sie können tun, was sie wollen. Wenn Sie also den Altar nicht in Weiß erreichen möchten, bieten wir Ihnen eine wundervolle, elegante und sinnliche Alternative, um "Ja, Akt" zu sagen!

Schauen Sie sich die Vorschläge an, die es bereits in dieser Farbe gibt. Sie werden sie lieben!

Es ist kein Verbrechen, an Ihrem Hochzeitstag eine Spaltung zu tragen, es ist Ihr Körper, und nichts darin ist eine Sünde.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie das Leerzeichen weglassen möchten, können Sie diese kombinieren.

In einigen Designs gibt es einen Vintage-Touch.

Die Illusion von Nacktheit zu erzeugen, während sie vollständig abgedeckt ist, ist die beste Erfindung der Mode.

Es spielt keine Rolle, ob es sehr einfach ist, aus irgendeinem Grund sieht es spektakulär aus.

Ein griechischer Stil wird nie aus der Mode kommen, er ist ideal für Strandhochzeiten.

Der Vorteil von nackten Farben ist, dass sie sich wunderbar an alle Hauttöne anpassen.

Die Details werden in ihm niemals übertrieben.

Würden Sie aufmuntern

Video: Miley Cyrus: Ist dieses Victorias Secret-Model wirklich ihre neue Freundin? (April 2020).