Mode

8 Grundlagen, die Sie nach Ihrem 20. Lebensjahr kaufen sollten

In den Jahren um die Volljährigkeit gerät jedes Mädchen in einen Konflikt, weil die Kleidung, die sie mit 15 oder 16 Jahren sicherlich liebte, jetzt unreif wird oder nicht mehr zu den Orten passt, die sie derzeit besucht. Wenn Sie Ihre Garderobe für Ihr neues Alter und Ihre neue Lebensweise erneuern möchten, aber immer noch nicht genug verdienen, um sie vollständig zu erneuern, bleiben Ihnen acht Grundlagen, mit denen Sie sich in diesem Übergang Ihres Lebens wohl fühlen.

Maxikleid

Dieses Kleid kann nicht nur im Frühling, Sommer und Herbst getragen werden, sondern ist auch Ihr treuer Begleiter bei neuen gesellschaftlichen Ereignissen wie dem Besuch der Universität, beim Einkaufen, bei gesellschaftlichen Partys oder in einer Bar. Sie können ihn sogar mit einigen der Schuhe begleiten, die Sie bereits haben.

Eine gute Tasche

Sicherlich sind Ihre Taschen vernachlässigt oder Rucksäcke, wir empfehlen Ihnen, nur eine zu kaufen! Aber das ist von guter Qualität, damit Sie jahrelang keinen Ärger haben, denn eine gute Tasche kann jedes Outfit verändern.

Schwarze Stilettos

Seit der Erfindung dieser Schuhe haben sie nie, aber sie sind nie aus der Mode gekommen, ihr Design ist so perfekt, dass jede Kleidung angepasst wird. Wenn Sie ein Meeting, eine Projektpräsentation, einen Ausstieg in den Club, eine Hochzeit von Freunden usw. haben; Schwarze Stilettos werden immer eine Option sein.

Gerade geschnittene Jeans

Sicherlich haben Sie schon seit Jahren Röhrenjeans gekauft, aber wenn Sie gerade Jeans kaufen, werden Sie feststellen, dass Sie vermisst wurden, weil Sie weniger eng sind, mehr Freiheit haben, frischer sind und sie offensichtlich für formellere Momente verwenden können.

Blazer

Suchen Sie nach dem Blazer, der in Größe, Stil und Persönlichkeit perfekt zu Ihnen passt, denn wenn Sie eine gute Wahl treffen, wird er zum Joker aller Ihrer Outfits, und praktisch alles, was Sie in Ihrem Kleiderschrank haben, würde mit dieser personalisierten Jacke anders aussehen. Sie werden auch für jedes Vorstellungsgespräch vorbereitet.

Kleines schwarzes Kleid

Das grundlegendste Kleid in der Geschichte der Kleider, denn Sie können es von der Taufe bis zur Beerdigung tragen, ein ganzes Leben lang zusammengefasst in einem Kleid, das für jeden Anlass perfekt ist. Wenn Sie also eine finden, die Ihnen gefällt, lassen Sie sie niemals los.

Bleistiftrock

Als Sie noch keine Jahre alt waren, mochten Sie sicherlich Röcke, Miniröcke oder alles, was in Mode gekommen ist, und im Moment überzeugen sie Sie nicht so sehr. Jetzt, da Sie etwas erwachsener sind, können Sie sich für einen Bleistiftrock entscheiden, da Sie nicht nur mehr Stil haben, sondern Ihre Kurven auch präziser umrahmen.

Hemd ohne Schultern

Beschäftige dich nicht nur mit formeller und sozial schmeichelhafter Kleidung. Du bist noch super jung und kannst natürlich mit den Trends mithalten. Entziehen Sie sich also nicht jugendlicheren Kleidungsstücken.

Video: Rudolf Steiner und die Anthroposophie Axel Burkart (Dezember 2019).