Mode

Hausmittel, um Akne von Ihrem schönen Rücken zu beseitigen

Wenn Akne im Gesicht ärgerlich und hoffnungslos ist, gilt dies umso mehr für den Rücken. Es ist ein schwer fassbarer Ort, um Behandlungen zu platzieren, die es verhindern, dass Kleidung und Schweiß schrecklich gegen Sie spielen und Sie auch keine wirklich schönen Badeanzüge und Kleidungsstücke tragen.

Es gibt einige häusliche Pflege- und Heilmittel, die es je nach Schweregrad stark reduzieren und sogar verschwinden lassen können. Machen Sie sich also an die Arbeit, die einfach, wirtschaftlich, sicher und äußerst effektiv ist.

Kümmert sich:

Verwenden Sie antibakterielle Seifen

Verwenden Sie einen Schwamm oder eine weiche Bürste für diesen Bereich, der auch für Ihren Rücken exklusiv ist. Tragen Sie keine herkömmlichen, sondern antibakteriellen Körperseifen auf.

Peeling zweimal pro Woche

Wenn Sie den Bereich ein- oder zweimal pro Woche sanft peelen, infizieren sich abgestorbene Zellen nicht und die Haut regeneriert sich leichter. Machen Sie ein hausgemachtes Peeling mit Honig und Zucker.

Lass es draußen

Kleidung wirkt sich negativ auf Akne, Reibung und Schmutz aus, die sich den ganzen Tag über darauf ansammeln. Dies kann das Problem verschlimmern. Tragen Sie Baumwollkleidung, die nicht zu eng ist, und lassen Sie den Rücken, wann immer Sie können, draußen und in der Sonne.

Ernähre dich gesund.

Verbrauchen Sie keine schlechten Fette, trinken Sie viel Wasser und fügen Sie Ihrer Diät Obst und Gemüse hinzu, um sie zu verbessern.

Nimm deine Haare auf

Wenn Sie lange Haare haben, vermeiden Sie, dass diese mit Ihrem Rücken in Kontakt kommen, da das Fett und der Schmutz, die sich darauf ansammeln, Ihre Pickel verschlimmern können.


Heilmittel:

Backpulver

Das Bicarbonat wirkt wie ein superweiches Peeling, das auch den pH-Wert Ihrer Haut ausgleicht. Es hat antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften. Mischen Sie zwei Esslöffel Backpulver, den Saft einer halben Zitrone und fünf Esslöffel Honig. Oder einfach nur Bikarbonat und Wasser. Tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf, lassen Sie es 15 Minuten stehen und entfernen Sie es mit warmem Wasser. Sie können es jeden Tag tun.

Papaya

Papaya reduziert die Fettproduktion in der Region und macht sie weich und geschmeidig. Es enthält ein Enzym namens Papain, das entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften hat. Das Fruchtfleisch zerdrücken und direkt auf die zuvor gereinigte saubere Haut auftragen. 20 Minuten stehen lassen und mit warmem Wasser abspülen. Sie können es jeden Tag tun.

Apfelessig

Dieser Essig beseitigt die Bakterien, die die Ursache für die Ausbreitung von Akne sind. Er ist auch sehr adstringierend. Deshalb sollten Sie die Haut nach dem Auftragen immer mit Feuchtigkeit versorgen, denn wenn Ihre Haut austrocknet, wird sie mehr Fett und offensichtlich mehr Akne produzieren.

Mischen Sie die Hälfte des Wassers und die Hälfte des Essigs. Ein Wattepad anfeuchten und im gesamten betroffenen Bereich auftragen. 15 Minuten oder über Nacht einwirken lassen und mit warmem Wasser entfernen.

Zitrone

Der Vorteil von Zitrone ist, dass sie nicht nur die Bakterien beseitigt, die Akne verursachen, sondern auch die Stellen beseitigt, die dieses Problem bereits auf Ihrer Haut hinterlassen hat. Sie können eine Scheibe direkt in den Bereich einreiben oder den Saft auspressen und mit einem Wattebausch auftragen. Über Nacht einwirken lassen und morgens mit warmem Wasser entfernen. Hydratieren Sie Ihre Haut am Ende gut, da sie austrocknen könnte.

Bananenschale

Die Bananenschale enthält Lutein, ein starkes Antioxidans mit entzündungshemmenden Eigenschaften, das auch die Regeneration der Haut stimuliert. Reiben Sie die Schale über den betroffenen Bereich und lassen Sie sie über Nacht stehen. Entfernen Sie sie am Morgen mit warmem Wasser.

Honig und Zimt

Eine starke antibakterielle und entzündungshemmende Mischung, die Ihre Haut auch weich macht. Mischen Sie zwei Esslöffel Naturhonig, einen Teelöffel Zimtpulver und rühren Sie um, bis alles gut integriert ist. Auf die betroffene Stelle auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Entfernen Sie es beim Baden mit warmem Wasser.