Mode

5 Übungen, die dir einen realeren Hintern geben als Kylie Jenners

Jeder weiß (und wer nicht, es liegt daran, dass er in einer Süßigkeitenwelt lebt), dass Kylie Jenners Hintern nicht die Arbeit von Diäten und intensiven Trainingseinheiten ist, sondern von ästhetischen Interventionen. Wenn Sie also einen dicken Hintern haben möchten, der echt aussieht, sind diese 5 Übungen und eine ausgewogene Ernährung alles, was Sie brauchen.

Denken Sie daran, sich vorher aufzuwärmen, zu springen, zu laufen oder mindestens 10 Minuten zu laufen. Sobald das Aufwärmen beendet ist, können Sie mit 3 Sätzen mit jeweils 10 Wiederholungen beginnen. Denken Sie daran, zwischen jeder neuen Übung mindestens eine Minute auszuruhen und das Ende zu dehnen.

Neben der Verbesserung Ihres Körpers verbessern Sie Ihr Gleichgewicht, Ihre Kraft und Ihre Sicherheit. Fange langsam an, bis du einen Beat bekommst, mache es nie sehr schnell. Ihre Muskeln müssen sich anstrengen.

Je nach körperlicher Verfassung können Sie auf den Ball verzichten oder auch nicht.

Der Ball hilft Ihnen dabei, Ihre Bewegungen zu koordinieren und ein gutes Tempo beizubehalten, aber Sie können es auch ohne ihn tun. Versuche nicht zu hoch zu springen, um deine Knie nicht zu beschädigen.

Mit diesem Tritt können Sie gleichzeitig Ihren Bauch trainieren.

Wie bei der vorherigen Übung profitieren Bauch, Beine und Po erheblich.