Mode

Dies sind die einzigen 6 Möglichkeiten, um weiße Leggings richtig zu tragen

Weiße Leggings sind das komplizierteste und tückischste Kleidungsstück, das es gibt. Und wenn Sie sie nicht richtig verwenden, können Sie sich sehr unsicher fühlen und Ihr Outfit völlig ruinieren. Lange Zeit habe ich sie aus Angst komplett aus meinem Schrank entfernt, aber nicht mehr! Ich möchte sie wieder in meine Outfits aufnehmen, und ich weiß, dass Sie es auch tun. Deshalb habe ich beschlossen, eine Liste der sicheren Verwendungsmöglichkeiten zu erstellen. Es gibt nicht viele, aber kaum bessere als keine.

Sie müssen keine riesigen Blusen tragen, die bis zu den Knien reichen. Eine Bluse, die über den Hüftknochen hinausgeht und mindestens die erste Hälfte Ihrer Beute bedeckt, reicht aus.

Sie sind besonders gut und einfach in der kalten Jahreszeit zu verwenden, da Sie eine warme, lange Bluse und auch Stiefel tragen können. Sieht toll aus!

Eine andere super gute Option ist, weiße Leggings zu wählen, aber sie sind nicht vollständig, das heißt, sie haben Figuren, einige Details, die Ihnen mehr Sicherheit geben, wenn Sie sie verwenden.

Ein komplett weißer Look ist nicht sehr verbreitet, aber eine ausgezeichnete Option, wenn es sehr heiß ist oder Sie an den Strand gehen. Versuchen Sie, ein Hemd ein wenig lang und bereit zu tragen.

Der Nachteil von weißen Leggings ist, dass die meisten nicht dick genug sind und am Ende Ihre Unterwäsche durchsichtig werden. Eine Möglichkeit besteht darin, sich für Sport-Leggings zu entscheiden. Diese bestehen aus dickeren Stoffen, die dieses Risiko ausschließen. Der Nachteil ist, dass sie teurer sind, sich aber lohnen, sodass Sie kurze Blusen tragen können.

Oder mache es wie Nicki Minaj und binde ein Sweatshirt, ein kariertes Hemd oder was auch immer du magst an deine Taille, damit du keine Unterwäsche zeigst und kurze Blusen tragen kannst.