Klatsch

Khloé Kardashian bestätigt, dass Tristan Thompson sie mit Kylies bester Freundin betrogen hat

In der Nacht zum 14. Februar flogen Khloé, True und Tristan nach Los Angeles, um den Tag gemeinsam zu verbringen. Am Samstagabend besuchte der Basketballspieler jedoch eine Party ohne Khloé, auf der ihn mehrere Leute umarmen und küssen sahen, Jordyn Woods, Kylie Jenners beste Freundin.

Ein Sprecher der Zeitschrift Hollywood Unlocked machte ein Video, in dem er erklärte, was auf dieser Party passiert war, da einer seiner Korrespondenten auf derselben Party wie Tristan war. Er sagt, dass Jordyn angekommen ist und im Laufe der Nacht wurden diese beiden immer liebevoller. Und dass sogar Jordyn die Nacht dort verbracht hat.

Dieses Video wurde auf Instagram des Magazins hochgeladen und Khloé Kardashian selbst hat einen Kommentar abgegeben, der die offenbarten Informationen bestätigt. Sogar Malika, Khloés beste Freundin, bestätigte die Informationen.

Niemand in der Familie hat Erklärungen abgegeben, aber ich denke, die Freundschaft zwischen Kylie und Jordyn ist zu Ende gegangen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

# KhloeKardashians Freunde #LarsaPippen x #MalikaHaqq reiten mit ihr 🙏🏼 ♥ ️ Lass uns weiterhin Liebe an Khloe senden! (Vorherige Beiträge anzeigen)

Ein Beitrag von HOLLYWOOD UNLOCKED (@hollywoodunlocked) am 19. Februar 2019, um 15:20 Uhr PST